Älterer Post Neuerer Post

INSPIRIERENDE EINZELPERSONEN:Nicole Eddy

Man könnte sagen, dass Safari, Surfen und Sonnenschein die drei Säulen dieses Strandbabys sind, aber dann würden Sie die Berge, die Sterne und die breite, offene Straße vergessen!!

Nicole Eddy ist eine Abenteurerin und eine Reisende, die ihre Reisen in die Natur dokumentiert und uns mitnimmt. Sie ist am glücklichsten auf einer Wanderung oder im Lauf einer Welle und ist ständig auf der Suche nach Momenten, die sie zum Leben erwecken.”. 

Nicole wurde in Kapstadt geboren und wuchs dort auf. Sie lebt mit Blick auf die Brecher ihrer Wohnung am Meer und backt während Lockdown Jamie Oliver-Rezept-Lasagne. Sie ist inspiriert von allem, was wild ist. Deshalb mögen wir sie und ihren Lieblingsschmuck von WIAthe Big Five Stack.

Erzähl uns von dir.

Ich bin in Kapstadt, Südafrika, geboren und aufgewachsen und von Eltern aufgewachsen, die genauso leidenschaftlich im Freien und aktiv waren wie heute. Mein ganzes Leben lang in der Nähe des Ozeans zu leben, schnelles Surfen wurde zu einem festen Bestandteil meines Lebensstils und im Gegenzug spielte der Ozean eine große Rolle in meinem Leben.

In Verbindung mit dem Leben in der Nähe des Ozeans bestanden unsere Familienferien immer aus Straßenfahrten, bei denen meine Eltern nach einer Möglichkeit suchten, dem Leben in der Stadt zu entkommen, und uns ... nicht ganz wörtlich in das Bett warfen, das sie hinten im gemacht hatten VW Kombi. Wir machten uns auf den Weg zu einem der vielen unglaublichen Ziele, die Südafrika und manchmal etwas außerhalb seiner Grenzen zu bieten hatte.

Es schien nur natürlich, dass meine Liebe zur Natur und zum Abenteuer mit jedem dieser besonderen Familienausflüge stärker werden würde, und zum Glück bin ich jetzt dazu in der Lage..

Können Sie uns etwas über Ihren beruflichen Hintergrund erzählen? 

Es fällt mir immer schwer, Leuten meine Karriere zu erklären, aber ich denke, mangels eines besseren Begriffs würde ich mich als Social-Media-Influencer betrachten. Kurz gesagt, ich erstelle Videos für meinen YouTube-Kanal und teile einige meiner Bilder auf Instagram. Mein Inhalt variiert von allem, was mit meinem täglichen Leben zu Hause zu tun hat, sowie von der Dokumentation und Weitergabe meiner Reisen im In- und Ausland.. 

Anfang dieses Jahres gründeten ich und zwei Freunde eine Firma namensAfrika ausgegraben. Da wir das südliche Afrika ausgiebig bereist haben und teilweise auch Ostafrika, wollten wir diese unglaublichen Orte mit anderen teilen können, die möglicherweise nicht wissen, wie man Reisen plant.

Was gibt es Schöneres, als für jeden Einzelnen oder jede Gruppe einzigartige Reiserouten zu erstellen, in der Hoffnung, dass sie einen Einblick bekommen, warum wir diesen Kontinent und ihre wilden Orte so sehr lieben.

Unsere Theorie ist, dass es für viele Reisende nach Afrika einen Zauber zu sprechen scheint, den man nicht zu erschüttern scheint, und sollten sich unsere Gäste hoffentlich so sehr in ihn verlieben wie wir, wird dies wiederum ein Interesse am Schutz fördern das Land und seine Tierwelt, die sie so genossen haben..

Was oder wer in Ihrem Leben hat Sie dazu gebracht, diesen Weg zu gehen? 

Wow, wo soll ich anfangen? Ich denke, es ist sinnvoll, es gleich zum Anfang der Geschichte zurückzubringen, die ich sehr kurz angesprochen hatte, und das war mein Kindheitskapitel.

Meine Eltern waren wahrscheinlich die erste treibende Kraft, denn ohne sie und unsere Familienabenteuer im Freien wäre meine Liebe zur Umwelt möglicherweise nicht so tief verwurzelt gewesen.

Viele meiner schönsten Kindheitserinnerungen waren entweder im Busch oder an zufälligen Orten, die immer ein wenig oder manchmal ziemlich abseits der ausgetretenen Pfade zu sein schienen. Dies war normalerweise darauf zurückzuführen, dass mein Vater neue Routen ausprobieren oder unbekannte Nebenstraßen nehmen wollte, sehr zum Entsetzen meiner Mutter, was dazu führte, dass wir über neue Orte stolperten. Ich denke, das ist die Ursache dafür, dass meine Inhalte mehr auf Reisen und Outdoor ausgerichtet sind - nur etwas zu verfolgen, das mir sehr gut gefällt.oy. 

In Bezug auf die gesamte Social-Media-Route erhielt ich einen Universitätsauftrag, bei dem ich einen Blog erstellen und mehrere Beiträge schreiben musste, an denen unser Dozent uns bewertet hat. Nachdem ich so lange nicht geschrieben hatte, hatte ich vergessen, wie sehr es mir Spaß machte, und schrieb weiter, lange nachdem der Auftrag beendet war, um meine Reisen in den Cederberg, den West Coast National Park, zu dokumentieren und zufällige Geschichten aufzuschreiben.

Mein damaliger Freund machte täglich YouTube-Videos, und er hatte ziemlich viel Publikum angesammelt, das angefangen hatte, meine Beiträge und Artikel zu genießen. Dieses Publikum begann bald, auf meinen ruhenden YouTube-Kanal zu gelangen und

Bevor ich es wusste, hatte ich eine ausreichend große Fangemeinde aufgebaut, die mich zum Glück für einige Outdoor-Marken etwas begehrenswert machte, um mit mir zusammenzuarbeiten, und zum Glück wuchs sie von da an weiter.

Was ist derzeit die Inspiration, die Sie motiviert und leidenschaftlich für Ihre Arbeit hält? 

In erster Linie macht es mir einfach Spaß, in der Natur zu sein - das tue ich wirklich.

Ob ich wandere, surfe oder laufe, ich bin in meinem absolutene Element und daher wird Feuer und Leidenschaft auf jeden Fall am Leben erhalten. Das ist der einfache Teil! 

Abgesehen davon, dass ich meine Erfahrungen teilen möchte, hoffe ich, dass durch die Dokumentation andere dazu ermutigt werden, nach draußen zu gehen. Dieser Aspekt ist eine starke treibende Kraft für mich, auch wenn ich frage, was ich tue oder warum ich auf dem Weg bin, auf dem ich bin. Nachdem ich in jungen Jahren gelernt habe, die Natur zu schätzen, weiß ich und ich, dass die meisten von Ihnen, die dies lesen, wissen, wie wichtig diese Rolle für unsere Gesundheit, Gesundheit und Denkweise ist.et. 

Was ist der wirkungsvollste Aspekt Ihrer Arbeit? 

Wie bei jedem Job kann es manchmal etwas banal werden, und obwohl Reisen oft dazu gebracht werden, online glamourös auszusehen, kann ich Ihnen versichern, dass dies nicht der Fall ist. In Zeiten, in denen es schwierig wird oder Sie sich ein wenig unsicher fühlen, wird mir jemand, der mir folgt, eine Nachricht senden, in der er vielleicht seine eigenen Geschichten erzählt oder mich wissen lässt, wie ich sie dazu inspiriert oder ermutigt habe, etwas außerhalb ihrer Komfortzone zu tun..

Das macht mich so glücklich, zu wissen, dass ich dazu beigetragen haben könnte, dass jemand zu einem Abenteuer Ja gesagt hat, egal wie groß oder klein, dass er es sonst übersehen hätte oder Angst gehabt hätte, es zu nehmen.. 

Wo ist dein Lieblingsort, den du bereist hast und warum?? 

Schwierige Wahl! Ich glaube nicht, dass irgendein Ort in die Nähe des Krüger-Nationalparks kommen kann. Abgesehen davon, dass es ein Mekka für südafrikanische Safaris ist, ist es mit vielen schönen Erinnerungen als Kind verbunden, mit Pirschfahrten am frühen Morgen, die darauf warten, dass die Sonne uns aufwärmt, um einen Abend mit einer südafrikanischen Version eines Grills zu verbringen schmeckt einfach besser mit dem knisternden Feuer und dem Ruf einer Hyäne irgendwo in der Ferne.ance. 

Es ist auch etwas seltsam Beruhigendes zu wissen, dass, soweit das Auge reicht, nur Wildnis existiert.

Abgesehen vom Busch ist Kanada mein Lieblingsland, von dem ich bisher nur einen winzigen Prozentsatz erkundet habe. Ich hatte das Glück, vor ein paar Jahren eine Reise dorthin zu unternehmen, und habe jeden einzelnen Moment geliebt. Es war mein erstes Mal, dass ich richtigen Schnee sah, und so war mein Verstand leicht geblasen.wn. 

Es gab auch ein Gefühl von endloser Ruhe und Wildnis, als wir nach dem Nationalpark durch den Nationalpark fuhren, die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains immer im Hintergrund. Ich kann es kaum erwarten, diesen Ort wieder zu erkunden!

Erzählen Sie uns von Ihrer seltsamsten Erfahrung auf Reisen 

Wir hatten einen dreimonatigen Roadtrip von Kapstadt nach Kenia unternommen und befanden uns kurz nach einem Monat auf der Straße im idyllischen und wilden Mana Pools National Park am Ufer des Sambesi in Simbabwe. Wir hatten bisher noch nicht wirklich Kontakt zu vielen Menschen auf der Reise. Sie können sich also die Überraschung vorstellen, die wir hatten, als wir von einem Land Rover, der auf der Rückseite mit Wasserbehältern beladen war, auf einer einzigen, schlammigen Strecke verfolgt wurden. Es war kein anderes Auto in Sicht und wir kümmerten uns auf einer morgendlichen Pirschfahrt um unser eigenes Geschäft, als dieser Land Rover aus dem Nichts auftauchte. 

Schließlich hielt es neben uns, und zu unserer großen Überraschung hatten zwei Herren, die eine Lodge in Mana Pools besaßen, unser Fahrzeug erkannt und uns verfolgt, da die Frau des Mannes ein begeisterter Beobachter unseres YouTube-Kanals war. 

Wir wurden zum Mittagessen und zu einem schönen Buschspaziergang am Nachmittag eingeladen und stellten bald fest, dass der eine Gentleman namens John Stevens ein renommierter Buschführer in ganz Afrika ist und einige der besten Wandersafaris auf dem Kontinent anbietet. Es war eine ganz besondere Begegnung! 

Warum ist Ihrer Meinung nach der Schutz der Tierwelt wichtig? 

Ich denke, die naheliegendste Antwort ist, unsere Tierwelt zu erhalten und die biologische Vielfalt zu fördern, damit meine Kinder und ihre Kinder usw. hoffentlich die gleichen Erfahrungen machen können, die wir als Erwachsene gemacht haben, und die Natur auf die gleiche Weise schätzen lernen. Für unsere zukünftigen Generationen ist es unglaublich wichtig und demütig, Tiere wie Nashörner und Elefanten in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen, in den sie gehören.

In der heutigen Zeit denke ich, dass wir den Kontakt zur Bedeutung der Natur verloren haben und wie eng wir mit ihr verbunden sind. Leider glauben die Menschen, dass wir unabhängig von der Natur agieren und dass wir die Tierwelt und das Land missbrauchen und plündern können, um selbstsüchtig zu werdenund Gier.

Es liegt an uns, unsere Leidenschaft zu verwirklichen sowie andere zu erziehen und zu informieren, die möglicherweise keinen einfachen Zugang zu Ressourcen und Wissen haben, um ein Bewusstsein für unsere Wildtiere zu schaffen, damit zukünftige Generationen sie genießen können.

Eines meiner Lieblingszitate, um diesen letzten Gedanken zusammenzufassen, stammt von Robert Swan:‘Unsere größte Bedrohung für unseren Planeten ist, dass jemand anderes ihn retten wird’.

Was ist dein Lieblingsarmbandstil in Wild in Africa und warum? 

DasBig 5 Stack. Die Farben sind alle meine absoluten Favoriten mit der perfekten Mischung aus erdigen Neutralen und Ocean Blues. Sie sind subtil genug, um sich in ein Outfit einzufügen, sind jedoch einzigartig genug, um ein großartiger Gesprächsstoff zu sein, und mit der großartigen Arbeit, die sie leistenWild in Afrika ebenso gut wieShannon Wild tut - wird sicherlich viel zu erzählen bieten.

Gibt es Tiere, für die Sie sich besonders leidenschaftlich fühlen? 

Ich fühle mich nicht unbedingt leidenschaftlicher für ein Tier als für ein anderes, aber ich denke, dass der Pangolin eines der unauffälligsten Tiere ist. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Mehrheit der Menschen fragt, was ein Pangolin ist, wenn sie es vor COVID-19 erwähnen.at is),

Ich finde es ziemlich faszinierend, dass es, obwohl es das am meisten gehandelte Tier der Welt ist, der Mehrheit der Welt immer noch weitgehend unbekannt ist.

Ich habe auch noch nie einen wilden Pangolin gesehen, daher ist es aufregend zu wissen, dass ich diese Art noch zum Abhaken habe. 

Können Sie Ihre Zukunftspläne und Hoffnungen für sich selbst teilen? 

Ich bin mir nicht sicher, ob ich ganz ehrlich bin und habe nicht viel für die Zukunft geplant. ich hoffe dasst Afrika ausgegraben wird völlig vom Boden abheben und wenn das der Fall ist, habe ich keinen Zweifel daran, dass mein Reisen ein bisschen in den Hintergrund treten muss, um es wachsen zu lassen.

Ich bin mir sicher, dass ich weiterhin reisen und neue Länder und Kulturen kennenlernen werde, während ich diese Reisen online mit meinem Publikum teile. 

Es juckt mich, noch ein großes Abenteuer oder eine Expedition zu machen - was das ist, muss ich noch herausfinden: 

Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge. Melden Sie sich also unbedingt für unsere Wild Tribe-Schriftrolle an, um sich anzumelden.p).


Älterer Post Neuerer Post